Die Suche ergab 111 Treffer

von Ruth
Mittwoch 27. Oktober 2021, 15:33
Forum: Überarbeitungswerkstatt
Thema: Handwerk
Antworten: 66
Zugriffe: 16430

Re: Handwerk

Die alte Diskussion mit dem plotten oder nicht plotten wird immer bestehen bleiben. :) Wobei es allerdings einen richtigen Verzicht aufs Plotten gar nicht geben kann. Es gibt eigentlich nur den Unterschied zwischen „Im Voraus Plotten“ und „Während des Schreibens Plotten“. Denn plotten muss man immer...
von Ruth
Mittwoch 27. Oktober 2021, 07:45
Forum: Überarbeitungswerkstatt
Thema: Handwerk
Antworten: 66
Zugriffe: 16430

Re: Handwerk

Da sich diese Diskussion sehr mit dem Handwerk beschäftigt, habe ich das hier mal separat eingestellt.
von Ruth
Dienstag 26. Oktober 2021, 18:30
Forum: Überarbeitungswerkstatt
Thema: Handwerk
Antworten: 66
Zugriffe: 16430

Re: Handwerk

Das kann ich nur unterstützen. 8-) Was Du über das schriftstellerische Handwerk sagst, ist richtig. Handwerk ist meines Erachtens wichtig und nützlich. Aber Handwerk bedeutet nicht, dass man einen bestimmten Schraubenzieher hat, mit dem man eine bestimmte Schraube auf immer dieselbe Art eindreht. Da...
von Ruth
Dienstag 26. Oktober 2021, 18:30
Forum: Kommentare zu den Einreichungen
Thema: Kommentare zu Roman 14
Antworten: 48
Zugriffe: 9282

Re: Kommentare zu Roman 14

Das kann ich nur unterstützen. 8-) Was Du über das schriftstellerische Handwerk sagst, ist richtig. Handwerk ist meines Erachtens wichtig und nützlich. Aber Handwerk bedeutet nicht, dass man einen bestimmten Schraubenzieher hat, mit dem man eine bestimmte Schraube auf immer dieselbe Art eindreht. Da...
von Ruth
Donnerstag 21. Oktober 2021, 18:25
Forum: Kommentare zu den Einreichungen
Thema: Kommentare zu Roman 14
Antworten: 48
Zugriffe: 9282

Re: Kommentare zu Roman 14

Das schätze ich eben besonders an Dir, Katja, dass Du das immer wieder tust. 8-) Das war ja schon bei Deinen beiden Versionen der gleichen Geschichte so. Das hat vor Dir noch keine andere Autorin bei el!es gemacht. Und was Du jetzt hier abgeliefert hast, das ist genauso. Neu und unerwartet und ungla...
von Ruth
Donnerstag 21. Oktober 2021, 18:03
Forum: Kommentare zu den Einreichungen
Thema: Kommentare zu Roman 14
Antworten: 48
Zugriffe: 9282

Re: Kommentare zu Roman 14

el!es muss ja nicht immer so bleiben, wie es vor 25 Jahren war. :) Das wäre auf die Dauer doch auch langweilig. Leider gibt es kaum Autorinnen, die so schreiben können wie Katja, deshalb werden solche Romane wohl im ganzen Literaturbetrieb immer die Ausnahme bleiben. Aber es ist mal eine schöne Abwe...
von Ruth
Donnerstag 21. Oktober 2021, 16:43
Forum: Alles über den LLP
Thema: Einfach "nur" Leserinnen?
Antworten: 10
Zugriffe: 2560

Re: Einfach "nur" Leserinnen?

Wenn Du die Leserinnen dazu bringst, hier zu kommentieren, kriegst Du eine Medaille von mir, Jule. :D Das Forum ist öffentlich. Jede kann sich hier anmelden und einen Kommentar schreiben. Aber zwingen können wir leider niemanden dazu.
von Ruth
Mittwoch 20. Oktober 2021, 09:23
Forum: Alles über den LLP
Thema: LLP-Forum
Antworten: 24
Zugriffe: 4422

Re: LLP-Forum

Darüber könnte man natürlich nachdenken. Allerdings ist dieses Forum hier ja öffentlich. Während das frühere Schreibforum privat war, nur für el!es-Autorinnen. In einem öffentlichen Forum kann man dann nur die Sachen einstellen, die nicht zu einem Romantext gehören, der später veröffentlicht werden ...
von Ruth
Montag 18. Oktober 2021, 07:09
Forum: Kommentare zu den Einreichungen
Thema: Kommentare zu Roman 14
Antworten: 48
Zugriffe: 9282

Re: Kommentare zu Roman 14

Das wird sich wohl darauf beziehen, dass ich da immer sehr streng war. 8-) Eine Frau ist kein Autor, sondern eine Autorin. Und natürlich auch kein Freund, sondern eine Freundin. Ich habe mal feministische Linguistik studiert und fand das sehr wichtig. :D
von Ruth
Freitag 15. Oktober 2021, 10:26
Forum: Kommentare zu den Einreichungen
Thema: Kommentare zu Roman 2
Antworten: 41
Zugriffe: 8155

Re: Kommentare zu Roman 2

Da mische ich mich jetzt nur mal ganz kurz ein, um mal wieder den Klugscheißer-Modus rauszuhängen. 8-) „Die Rechnung ohne den Wirt machen“ ist eine deutsche Redewendung, die so etwas bedeutet wie sich verkalkulieren, sich irren. https://www.wortbedeutung.info/die_Rechnung_ohne_den_Wirt_machen/ Klugs...
von Ruth
Donnerstag 14. Oktober 2021, 12:13
Forum: Alles über den LLP
Thema: LLP-Forum
Antworten: 24
Zugriffe: 4422

Re: LLP-Forum

Da ist Deine Phantasie gefragt. :) Ich habe ja für diesen LLP fast keine Regeln vorgegeben. Also war es auch nicht Pflicht, eine Inhaltsangabe mitzuschicken. Deshalb habe ich den Thread „Wie geht es weiter?“ eingerichtet, in dem alle, die hier mitlesen, Vorschläge machen können, was sie denken, wie ...
von Ruth
Mittwoch 13. Oktober 2021, 18:32
Forum: Wie geht es weiter?
Thema: Wie geht es weiter?
Antworten: 16
Zugriffe: 6136

Re: Wie geht es weiter?

Toi, toi, toi, Anja! Ich drücke Dir alle Daumen! :D
von Ruth
Mittwoch 13. Oktober 2021, 18:13
Forum: Kommentare zu den Einreichungen
Thema: Kommentare zu Roman 9
Antworten: 23
Zugriffe: 209

Re: Kommentare zu Roman 9

Mir ist der LLP – und besonders dieser LLP – natürlich auch sehr wichtig. Ich habe mich sehr darauf gefreut. Und es war auch viel Arbeit. Aber das habe ich gern getan, weil ich mich eben so darauf gefreut habe, weil dieser LLP etwas ganz Besonderes werden sollte. Allerdings hatte ich gedacht, etwas ...
von Ruth
Mittwoch 13. Oktober 2021, 12:20
Forum: Kommentare zu den Einreichungen
Thema: Kommentare zu Roman 5
Antworten: 36
Zugriffe: 7285

Re: Kommentare zu Roman 5

Nur mal so als Vorschlag, Sima: Wenn Du eine ganz konkrete Vorstellung vom weiteren Verlauf hast, schreib das doch in das „Wie geht es weiter?“ rein. Es geht ja nicht um richtig oder falsch in diesem Fall, sondern nur darum, welche Assoziationen der Roman jetzt am Anfang bei Dir weckt. Würde mich pe...
von Ruth
Mittwoch 13. Oktober 2021, 10:47
Forum: Kommentare zu den Einreichungen
Thema: Kommentare zu Roman 9
Antworten: 23
Zugriffe: 209

Re: Kommentare zu Roman 9

Kann auch sein, dass ich das schuld war, Kay. Weil ich ja keine Ahnung vom Schreiben habe und „Bennett“ etwas über das schriftstellerische Handwerk erzählen wollte (von dem ich ja nichts verstehe 8-) ). Zum Schluss glaube ich aber, das ist keine Schuldfrage. Sie hat einfach gemeint, sie wäre besser ...
von Ruth
Mittwoch 13. Oktober 2021, 08:04
Forum: Kommentare zu den Einreichungen
Thema: Kommentare zu Roman 9
Antworten: 23
Zugriffe: 209

Re: Kommentare zu Roman 9

Eine Sache stimmt tatsächlich: Ich habe die drei Absätze am Anfang, ganz am Anfang, in dieser Art Prolog, jetzt im Nachhinein noch eingefügt, weil ich gesehen habe, dass die beim automatischen Einfügen hier ins Forum verlorengegangen waren. Was ich nicht mitbekommen hatte. Schließlich sind es 14 Rom...
von Ruth
Dienstag 12. Oktober 2021, 15:45
Forum: Kommentare zu den Einreichungen
Thema: Kommentare zu Roman 9
Antworten: 23
Zugriffe: 209

Re: Kommentare zu Roman 9

Also eigentlich hatte der Text mehr Absätze. Wir haben den Text genauso eingestellt, wie wir ihn bekommen haben. Und in dem Manuskript, das wir bekommen haben, sah das genauso aus, wie es jetzt hier aussieht. :) Bei den Dialogen habe ich tatsächlich keine weitere Absätze drin Da frage ich mich jetz...
von Ruth
Montag 11. Oktober 2021, 13:07
Forum: Alles über den LLP
Thema: LLP-Forum
Antworten: 24
Zugriffe: 4422

Re: LLP-Forum

Echt, habe ich doch glatt vergessen. :) Hab's jetzt schnell nachgeholt. Danke für den Hinweis, Sima.
von Ruth
Sonntag 10. Oktober 2021, 17:48
Forum: Alles über den LLP
Thema: LLP-Forum
Antworten: 24
Zugriffe: 4422

Re: LLP-Forum

Freut mich, dass unsere Arbeit nicht umsonst war und dass Euch das LLP-Forum gefällt. :) Ich wollte für den Jubiläums-LLP einfach nicht das übliche Umfeld. Es sollte etwas ganz anderes sein. Ich war mir nicht ganz sicher wegen der 500 Wörter. Aber das Argument, dass Du jetzt eingebracht hast, Sima, ...
von Ruth
Sonntag 10. Oktober 2021, 17:45
Forum: Wie geht es weiter?
Thema: Wie geht es weiter?
Antworten: 16
Zugriffe: 6136

Re: Wie geht es weiter?

Anja, Du bist wieder einmal unschlagbar. :D Deine Phantasie ist eine unglaubliche Bereicherung. Ich kenne ja alle Romane und weiß, wie es weitergeht, aber ich kann nur sagen, egal, ob Du auf dem richtigen oder auf dem Holzweg bist mit Deinen Vermutungen, aus jeder Deiner Ideen könnte man gleich wied...
von Ruth
Sonntag 10. Oktober 2021, 11:34
Forum: Alles über den LLP
Thema: Alles kann, nichts muss beim LLP 👯‍♂️
Antworten: 2
Zugriffe: 750

Re: Alles kann, nichts muss beim LLP

Wie man sieht, kann dieser LLP wirklich alles. 8-) Die Einsendungen sind so verschieden, dass es fast nichts mehr gibt, was nicht dabei ist.
von Ruth
Sonntag 10. Oktober 2021, 02:00
Forum: Wie geht es weiter?
Thema: Wie geht es weiter?
Antworten: 16
Zugriffe: 6136

Wie geht es weiter?

In diesem LLP ist alles anders. 8-) Und das bedeutet: Es gibt nicht wie sonst immer üblich Inhaltsangaben zu den Texten, sondern wir würden gern wissen, was IHR denkt, wie die Geschichte weitergeht. Schon ab den ersten 500 Wörtern macht man sich ja eine Vorstellung von den Personen, von dem, was sie...
von Ruth
Sonntag 10. Oktober 2021, 00:00
Forum: Die LLP-Einreichungen
Thema: Ein kleines Vorwort zu diesem LLP 🙂
Antworten: 0
Zugriffe: 884

Ein kleines Vorwort zu diesem LLP 🙂

Bisher war es bei jedem LLP ja immer so, dass alle Manuskripte gleichzeitig eingestellt wurden. Jeweils so ca. die ersten 10.000 Wörter eines jeden Romans. Alles auf einmal am ersten Tag. In unserem Schreibforum hatten wir jedoch zum Schluss die 500-Wörter-Challenge, die Hanna, Sina und ich miteinan...
von Ruth
Sonntag 20. Juni 2021, 09:05
Forum: Alles über den LLP
Thema: Alles kann, nichts muss beim LLP 👯‍♂️
Antworten: 2
Zugriffe: 750

Alles kann, nichts muss beim LLP 👯‍♂️

was ist eigentlich mit den Sachen, die bei den bisherigen LLPs immer „verboten“ waren? Verboten ist im Prinzip so gut wie nichts, Katja. 🙂 Außer vielleicht Hetero-Romane, die hätten keine Chance. 😉 Ein Roman ist immer ein Ausdruck der Persönlichkeit einer Autorin. Und jede Persönlichkeit ist versch...
von Ruth
Donnerstag 22. April 2021, 11:37
Forum: Überarbeitungswerkstatt
Thema: Das Konzept der ›unzuverlässigen Erzählerin‹
Antworten: 5
Zugriffe: 1635

Re: Das Konzept der ›unzuverlässigen Erzählerin‹

Mich verwirrt so etwas oft eher. Aber es kommt immer darauf an, wie die Geschichte erzählt wird, ob ich das zum Schluss dann doch cool finden kann oder nicht. Das ist eben das Schwierige an diesem Konzept. Was ich auch schon einmal zu beschreiben versucht habe. Als Autorin muss man wissen, dass es T...